Logo Rennstall Angermann
Rennpferd aus dem Rennstall Angermann


Facebook:

 

 

 

 

 

News - Rennstall Angermann 2017

Maresco - Sieger aus dem Rennstall Angermann

 

 

 

 

 

 

 

 

 

News

Rennstall Angermann 2017:

 

 

22.11.2017

Dresden: Schöner Abschluss der Gasbahnsaison 2017 des Rennstalles Angermann mit   2 x 2. Platz und 2 x 3 Platz. Nomia verpasst ihren 1. Sieg und wird 2. in ein gut besetzen Altersgewichtsrennen (Kat. E/1.500 m). Liverbird mit einem schönen 2. Platz ebenfalls erfolgreich (Agl. IV/1.500 m). Vermentino bestätigt seinen Sieg mit einem guten 3. Platz (Agl. IV/2.200 m). Maresco rundet das gute Ergebnis am Buß- und Bettag 2017 mit einem tollen 3. Platz ab (Agl. IV/1.900 m).

 

 

 

10.11.2017

Dortmund: Start des Rennstalles Angermann in die Sandbahnsaison 2017/2018 mit einer Geldplatzierung von Sameer (Agl. IV/1.200 m).

 

 

31.10.2017

Magdeburg: Miss Manja beim „Ausgleich-Debüt“ mit einem schönen 3. Platz erfolgreich (Agl. IV/1.300 m).

 

Hier geht es zu den Bilder vom Renntag am 31.10.2017 in Magdeburg.

 

 

29.10.2017

Hannover: Memoria rundet das gute Wochenendergebnis mit einer Geldplatzierung ab (Agl. III/2.400 m).

 

 

28.10.2017

Leipzig: Schöner Saisonabschluss im Leipziger Scheibenholz. Vermentino gewinnt leicht das Lampos-Rennen, Fritz rundet den „Stalleinlauf“ im Lampos-Rennen mit einem super 2. Platz ab (Agl. IV/3.050 m). Auch Mount Juliet (Agl. IV/2.000 m) und Sameer (Agl. IV/ 1.300 m) folgen Fritz jeweils mit tollen 2. Plätzen.

 

Hier geht es zu den Bilder vom Saisonfinale im Leipziger Scheibenholz am 28.10.2017.

 

Unter www.galopponline.de geht es zu den Pressestimmen und zum Viedeo vom Sieg von Vermentino im Leipziger Scheibenholz (bitte hier klicken).

 

 

21.10.2017

Baden-Baden: Mister Spock beim Herbstmeeting im Ausgleich II über 1.400 m mit einen 3. Platz erfolgreich und bestätigt ebenfalls damit seine tolle Form.

 

 

14.10.2017

Hoppegarten: Liverbird bestätigt seine TOP-Form mit einen schönen 4. Platz eine Leistungsklasse höher (Agl. III/1.600 m).

 

 

09.10.2017

Wir begrüßen neu im Rennstall Angermann: Nomia (GER, 2014, Fuchs-Stute von Poet`s Voice - Nianga).

 

 

01.10.2017

Düsseldorf: Was für ein Wochenende. Der Oktober beginnt so, wie der September aufgehört hat. Sternzeichen siegt leicht in der Viererwette des Tages (Agl. IV/1.600 m). Mister Spock schnappt sich zudem einen schönen 2. Platz im gut besetzten Ausgleich I über 1.400 m.

 

Unter www.galopponline.de geht es zu den Pressestimmen und zum Viedeo vom Sieg von Sternzeichen in Düsseldorf (bitte hier klicken).

 

Und hier könnt Ihr Euch das Video von Mister Spock seinem 2. Platz im Ausgleich I ansehen (bitte bei den Renndetails unter www.turf-times.de auf das Rennviedo klicken, Quelle: www.turf-times.de, bitte Urheberrechte des Seitenbetreibers beachten).

 

 

30.09.2017

Magdeburg: Doppelpack für Liverbird, nach seinem Heimsieg am 16.09.2017 in Leipzig, siegt Liverbird leicht am 30.09.2017 in Magdeburg (Agl. IV/1.550 m).

 

Ihr habt den erneuten Sieg von Liverbird verpasst - kein Problem, hier geht es zum Sieg von Liverbird in Magdeburg (bitte bei den Renndetails unter www.turf-times.de auf das Rennviedo klicken, Quelle: www.turf-times.de, bitte Urheberrechte des Seitenbetreibers beachten).

 

 

17.09.2017

Hannover: Das erfolgreiche Rennwochenende für den Rennstall Angermann geht in Hannover zu ende. Bwana macht es seinem Stallkollegen Liverbid nach und siegt       sicher in Hannover (Agl. IV/1.400 m). Memoria rundet das tolle Ergebnis mit einem   super 2. Platz in einem stark besetzten Rennen ab (Kat. D/2.200 m).

 

Ihr habt den Sieg von Bwana in Hannover verpasst - kein Problem, hier geht es zum Sieg von Bwana (bitte bei den Renndetails unter www.turf-times.de auf das Rennviedo klicken, Quelle: www.turf-times.de, bitte Urheberrechte des Seitenbetreibers beachten).

 

 

16.09.2017

Leipzig Scheibenholz: Liverbird sorgt mit einem starken Finsih für den Heimsieg beim Jubiläumsrenntag "150 Jahre Scheibenholz" (Agl. IV/1.600 m). Mount Juliet und Sternzeichen im gleichen Rennen nur knapp zum 3. Platz geschlagen, sichern sich jedoch noch Platzgelder für den 4. und 5. Platz. Firtz schnappt sich zudem das letzte Platzgeld beim längsten Rennen am Jubiläumsrenntag über 3.050 m (Agl. IV/3.050 m). Im Altersgewichtsrennen über 1600 Meter debütierte Fine Girl und zeigte eine erste ordentliche Leistung.

 

Unter www.galopponline.de geht es zu den Pressestimmen und zum Video zum Heimsieg von Liverbird (bitte hier klicken).

 

Und hier geht es zu den Bildern vom Jubiläumsrenntag mit den Sieg von Liverbird.

 

 

12.09.2017

In der neusten Ausgabe von "Galoppgeflüster mit Clemens Meyer", erhalten Sie exklusive Trainingseindrücke vom Rennstall Angermann. Hier geht es zum Artikel (Quelle: www.lvz.de).

 

 

09.09.2017

Magdeburg: Mount Juliet besätigt seine Siegform mit einem schönen 3. Platz (Agl. IV/1.800 m), Maresco mit Gelplatzierung ebenfalls erfolgreich (Agl. IV/2.050).

 

 

06.09.2017

Die Vorbereitungen zum Jubiläumsrenntag „150 Jahre Scheibenholz“ am 16.09.2017 laufen auch beim Rennstall Angermann auf „Hochtouren“. An den Start gehen wird auch unser Neuzugang "Fine Girl" (GER, 2013, Stute von Santiago - Fine Colours). Fine Girl wird schon seit einiger Zeit für ihren 1. Lebensstart zum Jubiläumsrenntag bei uns im Rennstall trainiert und bereitet uns im Training viel Freude.

 

Ferner sind für den Jubiläumsrenntag Fritz, Liverbird, Miss Manja, Mount Juliet, Sameer, Sternzeichen und Vermentino genannt.

 

Sondereintrittskarten „150 Jahre für 150 Cent“ den Jubiläumsrenntag am 16.09.2017 gibt es noch bis zum 14.09.2017 im Vorverkauf. Informationen zum Jubiläumsrenntag und zum Ticketerwerb finden Sie im Internet unter www.scheibenholz.com.

 

 

03.09.2017

Dresden: Liverbird und Sternzeichen sichern sich im "Wett Star Cup" den 2. und 3. Platz (Agl. IV/1.500 m). Ciccoholic beim 2. Lebensstart mit einer guten Leistung unterwegs (Kat. D/1.900 m).

 

 

02.09.2017

Mount Juliet war als "Hauptdarsteller" in der 4. Folge von "Tierisch tierisch - Von Rindern und Rennpferden" am 02.09.2017 im MDR zu sehen.

 

Inhalt Folge 4: Es geht ins Finale: "Mount Juliet" kommt auf die Rennbahn. Der Wallach vom Gestüt Graditz startet beim Aufgalopp im Leipziger Scheibenholz. Der Rennstall, der nicht elitär sein will, ist zum ersten Mal dabei.

 

Wer die Folge 4 von "Tierisch tierisch - Von Rindern und Rennpferden" am 02.09.2017 mit Mount Juliet verpasst hat, kann sich hier unter der MDR-Mediatek die Folge nochmals ansehen (Quelle:www.mdr.de).

 

 

31.08.2017

Baden-Baden: Mister Spock verpasst denkbar knapp den Agl. I - Sieg in Baden-Baden (Agl. I/1.400 m), Bwana rundet mit einer Geldplatzierung die erfolgreiche Reise nach Baden-Baden ab (Agl. IV/1.400 m). Wir freuen uns schon jetzt auf den nächsten Start vom Serien-Sieger Mister Spock.

 

 

22.08.2017

Berlin - Hoppegarten: Mount Juliet siegt nach kämpferischer Leistung in einem stark besetzen Feld und beschert dem Rennstall Scheibenholz den 1. Sieg (Agl. IV/1.800 m). Mount Juliet macht somit seine zahlreichen Mitbesitzer froh. Sie wollen auch Mitbesitzer vom "Sieger Mount Juliet" und seinem Stallkollegen "Vermentino" werden - für 10,00 € im Monat ist dies beim Rennstall Scheibenholz möglich - Infos finden Sie im Internet unter www.rennstall-scheibenholz.de.

 

Unter www.galopponline.de geht es zu den Pressestimmen und zum Video zum Sieg von Mount Juliet (bitte hier klicken).

 

Und hier geht es zu den Bildern vom Renntag mit den Sieg von Mount Juliet

 

 

20.08.2017

Hannover: Mister Spock verpasst im Ausgleich I knapp den "Sprung aufs Podest" und wird guter 4  (Agl I/1.400 m), Memoria zeigte bei ihrem Lebensdebüt eine feine Leistung (Kat. D/2.000 m).

 

 

06.08.2017

Bad Doberan: Mount Juliet bestätigt seine gute "Sommerform" mit einem 3. Platz (Agl. IV/1.750 m), Miss Manja schnappt sich das letzte Platzgeld (Kat. D/1.300 m).

 

 

30.07.2017

Bad Harzburg: Fritz über lange 2.800 m mit Geldplatzierung erfolgreich (Agl. IV).

 

 

26.07.2017

Hoppegarten: nächster Jahrestreffer für Trainer  Marco Angermann - Sameer siegt unter M. Cadeddu in Berlin-Hoppegarten auf weichem Geläuf (Agl. IV/1.400 m).

 

Ihr habt den Sieg von Sameer in Hoppegarten verpasst - kein Problem, hier geht es zum Sieg von Sameer (bitte bei den Renndetails unter www.turf-times.de auf das Rennviedo klicken, Quelle: www.turf-times.de, bitte Urheberrechte des Seitenbetreibers beachten).

 

 

24.07.2017

Schöner Artikel der "Freien Presse" über das Jubiläum am 16.09.2017 im Scheibenholz und super schöne Einblicke beim Trainer Marco Angermann. Hier geht es zum Artikel "Sattelfest im Traumgalopp".

 

 

23.07.2017

Bad Harzburg: "Mount Juliet" verpasst heute in Bad Harzburg leider nur knapp den Sieg im Fegentri- Damenwahlrennen (Agl. IV/1.850 m). Wir freuen uns über die Leistungssteigerung und gratulieren der Besitzergemeinschaft Rennstal Scheibenstall Scheibenholz nach dieser langen Durststrecke zu diesem schönen zweiten Platz!

 

Hier geht es zu den Bildern vom Renntag

 

 

05.07.2017

Hamburg: erfolgreicher Renntag im Rahmen der Derby-Woche für den Rennstall Angermann - Sternzeichen mit einem schönen 3. Platz (Agl. IV/1.600 m) - die Stallkollegen Liverbird und Sameer runden das Ergebnis jeweils mit einer Geldplatzierung ab (Agl. IV/1.600 m und 1.200 m).

 

 

25.06.2017

Sommerfest des Rennstalles Scheibenholz findet am Dienstag, 27.06.2017 um 18:00 Uhr im Innenraum der Galopprennbahn Scheibenholz statt. Ein schönes Programm - mit Vorstellung der Pferde des Rennstalles Scheibenholz "Mount Juliet" und "Vermention", Tombola, Gespräche mit dem Trainer Marco Angermann und einen Imbiss - führen durch den Abend. Interessenten sind gern willkommen.

 

 

25.06.2017

Wir begrüßen aus Frankreich neu im Rennstall Angermann: "Mazaska Jaci" (FR, 2015, Stute von Cima de Triomphe - Antoinette) und "Galactic Dancer" (FR, 2015, Hengst von Tai Chi - Dialiharz).

 

 

24.06.2017

Magdeburg: Miss Manja erneut mit guter Leistung und Geldplatzierung im Rennen dabei.

 

 

17.06.2017

Dresden: Liverbird erneut auf dem Treppchen - Liverbird bestätigt mit einem 3. PLatz seine gute Form (Agl. IV/1.500 m). Vermentino bei seinem 3. Lebensstart mit Geldplatzierung erfolgreich (Kat. D/2.000 m).

 

Hier geht es zu den Bilder vom Renntag am 17.06.2017 in Dresden

 

 

09.06.2017

Berlin-Hoppegarten: Sameer bei seinem 2. Start nach der langen Verletzungspause mit einen schönen 3. Platz erfolgreich (Agl. VI/1.400 m). Miss Manja besätigt ihre gute Form mit einer Geldpaltzierung (Kat. D/1.400 m).

 

 

28.05.2017

Leipzig: Liverbird bestätigt mit einem schönen 2. Platz auf seiner Heimatbahn die gute Form (Agl. IV/1.600 m), Mount Juliet rundet mit einer Geldplatzierung (Agl. IV/2.000 m) das Ergebnis im Leipziger Scheibenholz ab.

 

Hier geht es zu den Bilder vom Renntag am 28.05.2017 im Leipziger Scheibenholz

 

 

25.05.2017

Baden-Baden: Bwana in Baden-Baden im Ausgleich III/1.600 m am Start und mit Geldplatzierung erneut erfolgreich.

 

 

 

19.05.2017

Leipzig Fernsehn zu Gast im Rennstall Angermann. In der Sendung vom 19.05.2017 wird über den Neuzugang "Vermentino" nun auch im TV berichtet. Hier geht es zur Sendung "Der Traum von eigenen Pferd in Leipzig wird wahr.

 

 

 

16.05.2017

Wir begrüßen neu im Rennstall Angermann: Vermentino (GER, 2014, Braun-Schimmel- Hengst von Jukeboy Jury - Very Nice).

 

Kaum da und schon Pressestar. Vermentino im Porträt in der Leipziger Volkszeitung vom 16.05.2017 "Jeder kann Mitbesitzer werden - Neues Pferd im ersten Leipziger Volksrennstall" (zum Artikel bitte hier klicken). Auch unter www.leipziginfo.de wird über den Neuzugang im Leipziger Scheibenholz "Vermention" ausfühlich berichtet "Rennpferdebesitzer für ein Jahr" (zum Artikel bitte hier klicken).

 

Vermentino gibt am 28.05.2017 für den"Rennstall Scheibenholz e.V." sein Stalldebüt in Leipzig. Zusammen mit seinem Stallgefährten "Mount Juliet" wird "Vermentino" am 28.05.2017 im Leipziger Scheibenholz antreten.

 

Ihr wollt auch am 28.05. 2017 als Mitbesitzer von "Mount Juliet" und dem Neuzugang "Vermentino" im Führring stehen und weitere tolle Vorteile z.B. kostenfreier Eintritt des Mitgliedes und einer Begleitperson 2017 auf den Galopprennbahnen in Leipzig, Bad Doberan, Bad Harzburg, Dresden und Magdeburg genießen? Zögert nicht lange und werdet Mitglied im Rennstall Scheibenholz e.V. und somit Mitbesitzer von "Mount Juliet" und "Vermentino" für 120,00 EUR im Jahr. Weitere Infos und Anmeldung unter www.rennstall-scheibenholz.de.

 

 

 

14.05.2017

Hoppegarten: nächster Jahrestreffer des Rennstalles Angermann, Liverbird siegt leicht im stark besetzten Rennen mit 16 Startern, Sternzeichen rundet den Einlauf im gleichen Rennen mit einer Geldplatzierung ab (Agl. IV/1.600 m). Bwana überzeugt erneut mit einem schönen 3. Platz (Agl. III/1.600 m).

 

Ihr habt den Sieg von Liverbird in Hoppegarten verpasst - kein Problem, hier geht es zum Sieg von Liverbird (bitte bei den Renndetails unter www.turf-times.de auf das Rennviedo klicken, Quelle: www.turf-times.de, bitte Urheberrechte des Seitenbetreibers beachten).

 

 

 

06.05.2017

Dresden: Miss Manja überzeugt mit einem schönen 2. Platz in Dresden (Kat. D/1.200 m)

 

 

01.05.2017

Hannover: Mister Spock ist in Hannover einfach nicht zu stoppen, Mister Spock siegt nach starkem Endkampf erneut in Hannover im höchsten Handicap des Tages (Agl. II/ 1.400m). Mister Spock macht somit den 3. Sieg in Folge perfekt.

 

Unter www.galopponline.de geht es zu den Pressestimmen und zum Video zum Sieg von Mister Spock (bitte hier klicken).

 

 

01.05.2017

Leipzig Scheibenholz: Bwana mit einen tollen Einstand beim Rennstall Angermann mit einem schönen 2. Platz, Bwana verpasst denkbar knapp den 1. Leipziger Sieg im Scheibenholz. Stallkollege Liverbird im gleichen Rennen mit Platz 3 ebenfalls erfolgreich (Agl IV/1.600 m). Leo el Toro rundet mit einer Geldplatzierung das schöne Ergebnis des Rennstalles Angermann am 01.05.2017 in Leipzig ab.

 

Hier geht es zu den Bilder vom Renntag am 01.05.2017 im Leipziger Scheibenholz

 

 

29.04.2017

Magdeburg: Sternzeichen nach Ihrem Sieg weiterhin in TOP-Form, Sternzeichen mit Geldplatzierung (Agl. IV/1.550 m) in Magdeburg erfolgreich.

 

 

17.04.2017

Hannover: Nächster Jahrestreffer des Rennstalles Angermann - Mister Spock siegt leicht im Ausgleich II über 1.400 m, Miss Manja rundet das schöne Ergebnis am Ostermontag mit einer Geldplatzierung ab (Kat. D/1.200 m).

 

Unter www.galopponline.de geht es zum Video zum Sieg von Mister Spock und zum Artikel "Mister Spock legt auf Gras nach" (bitte hier klicken).

 

 

16.04.2017

Berlin-Hoppegarten: Mount Juliet mit gelungener Generalprobe für den Renntag am 01.Mai 2017 im Leipziger Scheibenholz. Im großen Feld von 18 Pferden und schwerem Boden konnte Mount Juliet bei seinem 1. Start im Jahr 2017 ein guten 7. Platz erreichen (Agl. IV/1.800 m).

 

Ihr wollt auch am 01.Mai 2017 als Mitbesitzer von Mount Juliet im Führring stehen und weitere tolle Vorteile z.B. kostenfreier Eintritt des Mitgliedes und einer Begleitperson 2017 auf den Galopprennbahnen in Leipzig, Bad Doberan, Bad Harzburg, Dresden und Magdeburg genießen? Zögert nicht lange und werdet Mitglied im Rennstall Scheibenholz e.V. und somit Mitbesitzer von Mount Juliet für gerade mal 10,00 EUR im Monat. Weitere Infos und Anmeldung unter www.rennstall-scheibenholz.de.

 

Hier geht es zu den Bildern vom Renntag am 16.04.2017 in Hoppegarten

 

 

09.04.2017

Renovierungsarbeiten im Rennstall Angermann erfolgreich abgeschlossen. Verbessertes Trainingsumfeld auch für Ihr Rennpferd. Rennstall Angermann - Training im Herzen von Leipzig - wir haben noch Platz für Ihr Rennpferd. Anruf bei Marco Angermann unter 0178 41 93 740 genügt.

 

Wir finden, dass Ergebnis ist richtig KLASSE, hier mal selber eine Meinung bilden und die aktuellen Bilder im Renovierungstagebuch ansehen (bitte hier klicken).

 

 

 

05.04.2017

Die Renovierungsarbeiten im Rennstall Angermann gehen in die 2. Runde. Diese Woche wird der Hauptstall mit schöner, heller und freundlicher Farbe gestrichen. Alle Stallboxen im Haupt- und Nebenstall bekommen einen "pferdefreundlichen" Ausblick.

 

Ihr seid gespannt auf das Ergebnis? Aktuelle Bilder findet Ihr im Renovierungstagebuch (bitte hier klicken).

 

 

03.04.2017

Die Bilder vom schönen Auftakt des Rennstalles Angermann in die Grasbahnsaison am 02.04.2017 in Berlin-Hoppegarten sind jetzt online (bitte hier klicken).

 

 

02.04.2017

Berlin-Hoppegarten: gelungener Saisonstart des Rennstalles Angermann in die Grasbahnsaison 2017. Sternzeichen gewinnt beim 1. Start im Jahr 2017 sicher gegen die Konkurrenz (Agl. IV/1.600). Auch die anderen Starter des Rennstalles Angermann konnten sich platzieren, somit waren alle Starter des Rennstalles Angermann im Geld. Fritz (Agl. IV/2.000), Liverbird (Agl. IV/1.600 m) und Leo el Toro (Agl. III/1.800 m) jeweils mit Geldplatzierung erfolgreich.

 

Unter www.galopponline.de geht es zur Pressestimme und dem Video zum Sieg von Sternzeichen (bitte hier klicken und direkt zur Pressestimme und Video galoppieren).

 

 

31.03.2017

Liverbird, Sternzeichen, Leo und Fritz machen sich am Sonntag, 02.04.2017 auf den Weg nach Hoppegarten. Wir sind schon ganz gespannt auf die ersten Grasbahnstarts des Rennstalles Angerman in der Staison 2017!

 

 

17.03.2017

Frühjahrsputz der besonderen Art. Mit zahlreichen Renovierungsarbeiten im Rennstall Angermann verbessern wir die Trainingsbedingungen im Leipziger Scheibenholz.

 

Umfassende Informationen und Bilder gibt es in unserem "Renovierungs-Tagebuch 2017"

 

 

14.02.2017

Das Training für den Start in die „Grüne Saison“ ist im vollem „Gang“. Während der Wintermonate konnten wir folgende Neuzugänge im Rennstall Angermann begrüßen: Bwana (2012, IRE, Wallach von Footstepsinthesand - Lovely Blossom) und Mister Bean (2015, GER, Hengst von Mharadono - Miss Lips)

 

 

17.01.2017

Stallparade des Rennstalles Angermann finden Sie in der Sport-Welt vom 17.01.2017, Nr. 004. Viel Spaß bei unserer Stallparade.

 

 

09.01.2017

4 Renntage hat das Leipziger Scheibenholz 2017 zu bieten (Änderungen vorbehalten):

 

   Montag, 01.05.2017 (Aufgalopp)

   Sonntag, 28.05.2017 (Moderenntag)

   Samstag, 16.09.2017 (Jubiläumsrenntag - 150 Jahre Scheibenholz)

   Samstag, 28.10.2017 (Internationaler Renntag)

 

Weitere Infos zu den Renntagen auf der Galopprennbahn finden Sie unter www.scheibenholz.com oder unter www.lrrs.de.

 

 

02.01.2017

Wir wünschen Ihnen ein GUTES JAHR 2017

 

Ihr Marco Angermann & Team

 

 

 

22.11.2017

Dresden:

Schöner Abschluss der Gasbahnsaison 2017 des Rennstalles Angermann mit 2 x 2. Platz und 2 x 3 Platz. Nomia verpasst ihren 1. Sieg und wird 2. in ein gut besetzen Altersgewichtsrennen (Kat. E/1.500 m). Liverbird mit einem schönen 2. Platz ebenfalls erfolgreich (Agl. IV/1.500 m). Vermentino bestätigt seinen Sieg mit einem guten 3. Platz (Agl. IV/2.200 m). Maresco rundet das gute Ergebnis am Buß- und Bettag 2017 mit einem tollen 3. Platz ab (Agl. IV/1.900 m).

 

 

10.11.2017

Dortmund: Start des Rennstalles Angermann in die Sandbahnsaison 2017/2018 mit einer Geldplatzierung von Sameer (Agl. IV/1.200 m).

 

 

31.10.2017

Magdeburg: Miss Manja beim „Ausgleich-Debüt“ mit einem schönen 3. Platz erfolgreich (Agl. IV/1.300 m).

 

Hier geht es zu den Bilder vom Renntag am 31.10.2017 in Magdeburg.

 

 

29.10.2017

Hannover: Memoria rundet das gute Wochenendergebnis mit einer Geldplatzierung ab (Agl. III/2.400 m).

 

 

28.10.2017

Leipzig: Schöner Saisonabschluss im Leipziger Scheibenholz. Vermentino gewinnt leicht das Lampos-Rennen, Fritz rundet den „Stalleinlauf“ im Lampos-Rennen mit einem super 2. Platz ab (Agl. IV/3.050 m). Auch Mount Juliet (Agl. IV/2.000 m) und Sameer (Agl. IV/ 1.300 m) folgen Fritz jeweils mit tollen 2. Plätzen.

 

Hier geht es zu den Bilder vom Saisonfinale im Leipziger Scheibenholz am 28.10.2017.

 

Unter www.galopponline.de geht es zu den Pressestimmen und zum Viedeo vom Sieg von Vermentino im Leipziger Scheibenholz (bitte hier klicken).

 

 

21.10.2017

Baden-Baden: Mister Spock beim Herbstmeeting im Ausgleich II über 1.400 m mit einen 3. Platz erfolgreich und bestätigt ebenfalls damit seine tolle Form.

 

 

14.10.2017

Hoppegarten: Liverbird bestätigt seine TOP-Form mit einen schönen 4. Platz eine Leistungsklasse höher (Agl. III/1.600 m).

 

 

09.10.2017

Wir begrüßen neu im Rennstall Angermann: Nomia (GER, 2014, Fuchs-Stute von Poet`s Voice - Nianga).

 

 

01.10.2017

Düsseldorf: Was für ein Wochenende. Der Oktober beginnt so, wie der September aufgehört hat. Sternzeichen siegt leicht in der Viererwette des Tages (Agl. IV/1.600 m). Mister Spock schnappt sich zudem einen schönen 2. Platz im gut besetzten Ausgleich I über 1.400 m.

 

Unter www.galopponline.de geht es zu den Pressestimmen und zum Viedeo vom Sieg von Sternzeichen in Düsseldorf (bitte hier klicken).

 

Und hier könnt Ihr Euch das Video von Mister Spock seinem 2. Platz im Ausgleich I ansehen (bitte bei den Renndetails unter www.turf-times.de auf das Rennviedo klicken, Quelle: www.turf-times.de, bitte Urheberrechte des Seitenbetreibers beachten).

 

 

30.09.2017

Magdeburg: Doppelpack für Liverbird, nach seinem Heimsieg am 16.09.2017 in Leipzig, siegt Liverbird leicht am 30.09.2017 in Magdeburg (Agl. IV/1.550 m).

 

Ihr habt den erneuten Sieg von Liverbird verpasst - kein Problem, hier geht es zum Sieg von Liverbird in Magdeburg (bitte bei den Renndetails unter www.turf-times.de auf das Rennviedo klicken, Quelle: www.turf-times.de, bitte Urheberrechte des Seitenbetreibers beachten).

 

 

17.09.2017

Hannover: Das erfolgreiche Rennwochenende für den Rennstall Angermann geht in Hannover zu ende. Bwana macht es seinem Stallkollegen Liverbid nach und siegt       sicher in Hannover (Agl. IV/1.400 m). Memoria rundet das tolle Ergebnis mit einem   super 2. Platz in einem stark besetzten Rennen ab (Kat. D/2.200 m).

 

Ihr habt den Sieg von Bwana in Hannover verpasst - kein Problem, hier geht es zum Sieg von Bwana (bitte bei den Renndetails unter www.turf-times.de auf das Rennviedo klicken, Quelle: www.turf-times.de, bitte Urheberrechte des Seitenbetreibers beachten).

 

 

16.09.2017

Leipzig Scheibenholz: Liverbird sorgt mit einem starken Finsih für den Heimsieg beim Jubiläumsrenntag "150 Jahre Scheibenholz" (Agl. IV/1.600 m). Mount Juliet und Sternzeichen im gleichen Rennen nur knapp zum 3. Platz geschlagen, sichern sich jedoch noch Platzgelder für den 4. und 5. Platz. Firtz schnappt sich zudem das letzte Platzgeld beim längsten Rennen am Jubiläumsrenntag über 3.050 m (Agl. IV/3.050 m). Im Altersgewichtsrennen über 1600 Meter debütierte Fine Girl und zeigte eine erste ordentliche Leistung.

 

Unter www.galopponline.de geht es zu den Pressestimmen und zum Video zum Heimsieg von Liverbird (bitte hier klicken).

 

Und hier geht es zu den Bildern vom Jubiläumsrenntag mit den Sieg von Liverbird.

 

 

12.09.2017

In der neusten Ausgabe von "Galoppgeflüster mit Clemens Meyer", erhalten Sie exklusive Trainingseindrücke vom Rennstall Angermann. Hier geht es zum Artikel (Quelle: www.lvz.de).

 

 

09.09.2017

Magdeburg: Mount Juliet besätigt seine Siegform mit einem schönen 3. Platz (Agl. IV/1.800 m), Maresco mit Gelplatzierung ebenfalls erfolgreich (Agl. IV/2.050).

 

 

06.09.2017

Die Vorbereitungen zum Jubiläumsrenntag „150 Jahre Scheibenholz“ am 16.09.2017 laufen auch beim Rennstall Angermann auf „Hochtouren“. An den Start gehen wird auch unser Neuzugang "Fine Girl" (GER, 2013, Stute von Santiago - Fine Colours). Fine Girl wird schon seit einiger Zeit für ihren 1. Lebensstart zum Jubiläumsrenntag bei uns im Rennstall trainiert und bereitet uns im Training viel Freude.

 

Ferner sind für den Jubiläumsrenntag Fritz, Liverbird, Miss Manja, Mount Juliet, Sameer, Sternzeichen und Vermentino genannt.

 

Sondereintrittskarten „150 Jahre für 150 Cent“ den Jubiläumsrenntag am 16.09.2017 gibt es noch bis zum 14.09.2017 im Vorverkauf. Informationen zum Jubiläumsrenntag und zum Ticketerwerb finden Sie im Internet unter www.scheibenholz.com.

 

 

03.09.2017

Dresden: Liverbird und Sternzeichen sichern sich im "Wett Star Cup" den 2. und 3. Platz (Agl. IV/1.500 m). Ciccoholic beim 2. Lebensstart mit einer guten Leistung unterwegs (Kat. D/1.900 m).

 

 

02.09.2017

Mount Juliet war als "Hauptdarsteller" in der 4. Folge von "Tierisch tierisch - Von Rindern und Rennpferden" am 02.09.2017 im MDR zu sehen.

 

Inhalt Folge 4: Es geht ins Finale: "Mount Juliet" kommt auf die Rennbahn. Der Wallach vom Gestüt Graditz startet beim Aufgalopp im Leipziger Scheibenholz. Der Rennstall, der nicht elitär sein will, ist zum ersten Mal dabei.

 

Wer die Folge 4 von "Tierisch tierisch - Von Rindern und Rennpferden" am 02.09.2017 mit Mount Juliet verpasst hat, kann sich hier unter der MDR-Mediatek die Folge nochmals ansehen (Quelle:www.mdr.de).

 

 

31.08.2017

Baden-Baden: Mister Spock verpasst denkbar knapp den Agl. I - Sieg in Baden-Baden (Agl. I/1.400 m), Bwana rundet mit einer Geldplatzierung die erfolgreiche Reise nach Baden-Baden ab (Agl. IV/1.400 m). Wir freuen uns schon jetzt auf den nächsten Start vom Serien-Sieger Mister Spock.

 

 

22.08.2017

Berlin - Hoppegarten: Mount Juliet siegt nach kämpferischer Leistung in einem stark besetzen Feld und beschert dem Rennstall Scheibenholz den 1. Sieg (Agl. IV/1.800 m). Mount Juliet macht somit seine zahlreichen Mitbesitzer froh. Sie wollen auch Mitbesitzer vom "Sieger Mount Juliet" und seinem Stallkollegen "Vermentino" werden - für 10,00 € im Monat ist dies beim Rennstall Scheibenholz möglich - Infos finden Sie im Internet unter www.rennstall-scheibenholz.de.

 

Unter www.galopponline.de geht es zu den Pressestimmen und zum Video zum Sieg von Mount Juliet (bitte hier klicken).

 

Und hier geht es zu den Bildern vom Renntag mit den Sieg von Mount Juliet

 

 

20.08.2017

Hannover: Mister Spock verpasst im Ausgleich I knapp den "Sprung aufs Podest" und wird guter 4  (Agl I/1.400 m), Memoria zeigte bei ihrem Lebensdebüt eine feine Leistung (Kat. D/2.000 m).

 

 

06.08.2017

Bad Doberan: Mount Juliet bestätigt seine gute "Sommerform" mit einem 3. Platz (Agl. IV/1.750 m), Miss Manja schnappt sich das letzte Platzgeld (Kat. D/1.300 m).

 

 

30.07.2017

Bad Harzburg: Fritz über lange 2.800 m mit Geldplatzierung erfolgreich (Agl. IV).

 

 

26.07.2017

Hoppegarten: nächster Jahrestreffer für Trainer  Marco Angermann - Sameer siegt unter M. Cadeddu in Berlin-Hoppegarten auf weichem Geläuf (Agl. IV/1.400 m).

 

Ihr habt den Sieg von Sameer in Hoppegarten verpasst - kein Problem, hier geht es zum Sieg von Sameer (bitte bei den Renndetails unter www.turf-times.de auf das Rennviedo klicken, Quelle: www.turf-times.de, bitte Urheberrechte des Seitenbetreibers beachten).

 

 

24.07.2017

Schöner Artikel der "Freien Presse" über das Jubiläum am 16.09.2017 im Scheibenholz und super schöne Einblicke beim Trainer Marco Angermann. Hier geht es zum Artikel "Sattelfest im Traumgalopp".

 

 

23.07.2017

Bad Harzburg: "Mount Juliet" verpasst heute in Bad Harzburg leider nur knapp den Sieg im Fegentri- Damenwahlrennen (Agl. IV/1.850 m). Wir freuen uns über die Leistungssteigerung und gratulieren der Besitzergemeinschaft Rennstal Scheibenstall Scheibenholz nach dieser langen Durststrecke zu diesem schönen zweiten Platz!

 

Hier geht es zu den Bildern vom Renntag

 

 

05.07.2017

Hamburg: erfolgreicher Renntag im Rahmen der Derby-Woche für den Rennstall Angermann - Sternzeichen mit einem schönen 3. Platz (Agl. IV/1.600 m) - die Stallkollegen Liverbird und Sameer runden das Ergebnis jeweils mit einer Geldplatzierung ab (Agl. IV/1.600 m und 1.200 m).

 

 

25.06.2017

Sommerfest des Rennstalles Scheibenholz findet am Dienstag, 27.06.2017 um 18:00 Uhr im Innenraum der Galopprennbahn Scheibenholz statt. Ein schönes Programm - mit Vorstellung der Pferde des Rennstalles Scheibenholz "Mount Juliet" und "Vermention", Tombola, Gespräche mit dem Trainer Marco Angermann und einen Imbiss - führen durch den Abend. Interessenten sind gern willkommen.

 

 

25.06.2017

Wir begrüßen aus Frankreich neu im Rennstall Angermann: "Mazaska Jaci" (FR, 2015, Stute von Cima de Triomphe - Antoinette) und "Galactic Dancer" (FR, 2015, Hengst von Tai Chi - Dialiharz).

 

 

24.06.2017

Magdeburg: Miss Manja erneut mit guter Leistung und Geldplatzierung im Rennen dabei.

 

 

17.06.2017

Dresden: Liverbird erneut auf dem Treppchen - Liverbird bestätigt mit einem 3. PLatz seine gute Form (Agl. IV/1.500 m). Vermentino bei seinem 3. Lebensstart mit Geldplatzierung erfolgreich (Kat. D/2.000 m).

 

Hier geht es zu den Bilder vom Renntag am 17.06.2017 in Dresden

 

 

09.06.2017

Berlin-Hoppegarten: Sameer bei seinem 2. Start nach der langen Verletzungspause mit einen schönen 3. Platz erfolgreich (Agl. VI/1.400 m). Miss Manja besätigt ihre gute Form mit einer Geldpaltzierung (Kat. D/1.400 m).

 

 

28.05.2017

Leipzig: Liverbird bestätigt mit einem schönen 2. Platz auf seiner Heimatbahn die gute Form (Agl. IV/1.600 m), Mount Juliet rundet mit einer Geldplatzierung (Agl. IV/2.000 m) das Ergebnis im Leipziger Scheibenholz ab.

 

Hier geht es zu den Bilder vom Renntag am 28.05.2017 im Leipziger Scheibenholz

 

 

25.05.2017

Baden-Baden: Bwana in Baden-Baden im Ausgleich III/1.600 m am Start und mit Geldplatzierung erneut erfolgreich.

 

 

 

19.05.2017

Leipzig Fernsehn zu Gast im Rennstall Angermann. In der Sendung vom 19.05.2017 wird über den Neuzugang "Vermentino" nun auch im TV berichtet. Hier geht es zur Sendung "Der Traum von eigenen Pferd in Leipzig wird wahr.

 

 

 

16.05.2017

Wir begrüßen neu im Rennstall Angermann: Vermentino (GER, 2014, Braun-Schimmel- Hengst von Jukeboy Jury - Very Nice).

 

Kaum da und schon Pressestar. Vermentino im Porträt in der Leipziger Volkszeitung vom 16.05.2017 "Jeder kann Mitbesitzer werden - Neues Pferd im ersten Leipziger Volksrennstall" (zum Artikel bitte hier klicken). Auch unter www.leipziginfo.de wird über den Neuzugang im Leipziger Scheibenholz "Vermention" ausfühlich berichtet "Rennpferdebesitzer für ein Jahr" (zum Artikel bitte hier klicken).

 

Vermentino gibt am 28.05.2017 für den"Rennstall Scheibenholz e.V." sein Stalldebüt in Leipzig. Zusammen mit seinem Stallgefährten "Mount Juliet" wird "Vermentino" am 28.05.2017 im Leipziger Scheibenholz antreten.

 

Ihr wollt auch am 28.05. 2017 als Mitbesitzer von "Mount Juliet" und dem Neuzugang "Vermentino" im Führring stehen und weitere tolle Vorteile z.B. kostenfreier Eintritt des Mitgliedes und einer Begleitperson 2017 auf den Galopprennbahnen in Leipzig, Bad Doberan, Bad Harzburg, Dresden und Magdeburg genießen? Zögert nicht lange und werdet Mitglied im Rennstall Scheibenholz e.V. und somit Mitbesitzer von "Mount Juliet" und "Vermentino" für 120,00 EUR im Jahr. Weitere Infos und Anmeldung unter www.rennstall-scheibenholz.de.

 

 

 

14.05.2017

Hoppegarten: nächster Jahrestreffer des Rennstalles Angermann, Liverbird siegt leicht im stark besetzten Rennen mit 16 Startern, Sternzeichen rundet den Einlauf im gleichen Rennen mit einer Geldplatzierung ab (Agl. IV/1.600 m). Bwana überzeugt erneut mit einem schönen 3. Platz (Agl. III/1.600 m).

 

Ihr habt den Sieg von Liverbird in Hoppegarten verpasst - kein Problem, hier geht es zum Sieg von Liverbird (bitte bei den Renndetails unter www.turf-times.de auf das Rennviedo klicken, Quelle: www.turf-times.de, bitte Urheberrechte des Seitenbetreibers beachten).

 

 

 

06.05.2017

Dresden: Miss Manja überzeugt mit einem schönen 2. Platz in Dresden (Kat. D/1.200 m)

 

 

01.05.2017

Hannover: Mister Spock ist in Hannover einfach nicht zu stoppen, Mister Spock siegt nach starkem Endkampf erneut in Hannover im höchsten Handicap des Tages (Agl. II/ 1.400m). Mister Spock macht somit den 3. Sieg in Folge perfekt.

 

Unter www.galopponline.de geht es zu den Pressestimmen und zum Video zum Sieg von Mister Spock (bitte hier klicken).

 

 

01.05.2017

Leipzig Scheibenholz: Bwana mit einen tollen Einstand beim Rennstall Angermann mit einem schönen 2. Platz, Bwana verpasst denkbar knapp den 1. Leipziger Sieg im Scheibenholz. Stallkollege Liverbird im gleichen Rennen mit Platz 3 ebenfalls erfolgreich (Agl IV/1.600 m). Leo el Toro rundet mit einer Geldplatzierung das schöne Ergebnis des Rennstalles Angermann am 01.05.2017 in Leipzig ab.

 

Hier geht es zu den Bilder vom Renntag am 01.05.2017 im Leipziger Scheibenholz

 

 

29.04.2017

Magdeburg: Sternzeichen nach Ihrem Sieg weiterhin in TOP-Form, Sternzeichen mit Geldplatzierung (Agl. IV/1.550 m) in Magdeburg erfolgreich.

 

 

17.04.2017

Hannover: Nächster Jahrestreffer des Rennstalles Angermann - Mister Spock siegt leicht im Ausgleich II über 1.400 m, Miss Manja rundet das schöne Ergebnis am Ostermontag mit einer Geldplatzierung ab (Kat. D/1.200 m).

 

Unter www.galopponline.de geht es zum Video zum Sieg von Mister Spock und zum Artikel "Mister Spock legt auf Gras nach" (bitte hier klicken).

 

 

16.04.2017

Berlin-Hoppegarten: Mount Juliet mit gelungener Generalprobe für den Renntag am 01.Mai 2017 im Leipziger Scheibenholz. Im großen Feld von 18 Pferden und schwerem Boden konnte Mount Juliet bei seinem 1. Start im Jahr 2017 ein guten 7. Platz erreichen (Agl. IV/1.800 m).

 

Ihr wollt auch am 01.Mai 2017 als Mitbesitzer von Mount Juliet im Führring stehen und weitere tolle Vorteile z.B. kostenfreier Eintritt des Mitgliedes und einer Begleitperson 2017 auf den Galopprennbahnen in Leipzig, Bad Doberan, Bad Harzburg, Dresden und Magdeburg genießen? Zögert nicht lange und werdet Mitglied im Rennstall Scheibenholz e.V. und somit Mitbesitzer von Mount Juliet für gerade mal 10,00 EUR im Monat. Weitere Infos und Anmeldung unter www.rennstall-scheibenholz.de.

 

Hier geht es zu den Bildern vom Renntag am 16.04.2017 in Hoppegarten

 

 

09.04.2017

Renovierungsarbeiten im Rennstall Angermann erfolgreich abgeschlossen. Verbessertes Trainingsumfeld auch für Ihr Rennpferd. Rennstall Angermann - Training im Herzen von Leipzig - wir haben noch Platz für Ihr Rennpferd. Anruf bei Marco Angermann unter 0178 41 93 740 genügt.

 

Wir finden, dass Ergebnis ist richtig KLASSE, hier mal selber eine Meinung bilden und die aktuellen Bilder im Renovierungstagebuch ansehen (bitte hier klicken).

 

 

 

05.04.2017

Die Renovierungsarbeiten im Rennstall Angermann gehen in die 2. Runde. Diese Woche wird der Hauptstall mit schöner, heller und freundlicher Farbe gestrichen. Alle Stallboxen im Haupt- und Nebenstall bekommen einen "pferdefreundlichen" Ausblick.

 

Ihr seid gespannt auf das Ergebnis? Aktuelle Bilder findet Ihr im Renovierungstagebuch (bitte hier klicken).

 

 

03.04.2017

Die Bilder vom schönen Auftakt des Rennstalles Angermann in die Grasbahnsaison am 02.04.2017 in Berlin-Hoppegarten sind jetzt online (bitte hier klicken).

 

 

02.04.2017

Berlin-Hoppegarten: gelungener Saisonstart des Rennstalles Angermann in die Grasbahnsaison 2017. Sternzeichen gewinnt beim 1. Start im Jahr 2017 sicher gegen die Konkurrenz (Agl. IV/1.600). Auch die anderen Starter des Rennstalles Angermann konnten sich platzieren, somit waren alle Starter des Rennstalles Angermann im Geld. Fritz (Agl. IV/2.000), Liverbird (Agl. IV/1.600 m) und Leo el Toro (Agl. III/1.800 m) jeweils mit Geldplatzierung erfolgreich.

 

Unter www.galopponline.de geht es zur Pressestimme und dem Video zum Sieg von Sternzeichen (bitte hier klicken und direkt zur Pressestimme und Video galoppieren).

 

 

31.03.2017

Liverbird, Sternzeichen, Leo und Fritz machen sich am Sonntag, 02.04.2017 auf den Weg nach Hoppegarten. Wir sind schon ganz gespannt auf die ersten Grasbahnstarts des Rennstalles Angerman in der Staison 2017!

 

 

17.03.2017

Frühjahrsputz der besonderen Art. Mit zahlreichen Renovierungsarbeiten im Rennstall Angermann verbessern wir die Trainingsbedingungen im Leipziger Scheibenholz.

 

Umfassende Informationen und Bilder gibt es in unserem "Renovierungs-Tagebuch 2017"

 

 

14.02.2017

Das Training für den Start in die „Grüne Saison“ ist im vollem „Gang“. Während der Wintermonate konnten wir folgende Neuzugänge im Rennstall Angermann begrüßen: Bwana (2012, IRE, Wallach von Footstepsinthesand - Lovely Blossom) und Mister Bean (2015, GER, Hengst von Mharadono - Miss Lips)

 

 

17.01.2017

Stallparade des Rennstalles Angermann finden Sie in der Sport-Welt vom 17.01.2017, Nr. 004. Viel Spaß bei unserer Stallparade.

 

 

09.01.2017

4 Renntage hat das Leipziger Scheibenholz 2017 zu bieten (Änderungen vorbehalten):

 

   Montag, 01.05.2017 (Aufgalopp)

   Sonntag, 28.05.2017 (Moderenntag)

   Samstag, 16.09.2017 (Jubiläumsrenntag - 150 Jahre Scheibenholz)

   Samstag, 28.10.2017 (Internationaler Renntag)

 

Weitere Infos zu den Renntagen auf der Galopprennbahn finden Sie unter www.scheibenholz.com oder unter www.lrrs.de.

 

 

02.01.2017

Wir wünschen Ihnen ein GUTES JAHR 2017

 

Ihr Marco Angermann & Team

 

 

 

22.11.2017

Dresden:

Schöner Abschluss der Gasbahnsaison 2017 des Rennstalles Angermann mit 2 x 2. Platz und 2 x 3 Platz. Nomia verpasst ihren 1. Sieg und wird 2. in ein gut besetzen Altersgewichtsrennen (Kat. E/1.500 m). Liverbird mit einem schönen 2. Platz ebenfalls erfolgreich (Agl. IV/1.500 m). Vermentino bestätigt seinen Sieg mit einem guten 3. Platz (Agl. IV/2.200 m). Maresco rundet das gute Ergebnis am Buß- und Bettag 2017 mit einem tollen 3. Platz ab (Agl. IV/1.900 m).

 

 

10.11.2017

Dortmund: Start des Rennstalles Angermann in die Sandbahnsaison 2017/2018 mit einer Geldplatzierung von Sameer (Agl. IV/1.200 m).

 

 

31.10.2017

Magdeburg: Miss Manja beim „Ausgleich-Debüt“ mit einem schönen 3. Platz erfolgreich (Agl. IV/1.300 m).

 

Hier geht es zu den Bilder vom Renntag am 31.10.2017 in Magdeburg.

 

 

29.10.2017

Hannover: Memoria rundet das gute Wochenendergebnis mit einer Geldplatzierung ab (Agl. III/2.400 m).

 

 

28.10.2017

Leipzig: Schöner Saisonabschluss im Leipziger Scheibenholz. Vermentino gewinnt leicht das Lampos-Rennen, Fritz rundet den „Stalleinlauf“ im Lampos-Rennen mit einem super 2. Platz ab (Agl. IV/3.050 m). Auch Mount Juliet (Agl. IV/2.000 m) und Sameer (Agl. IV/ 1.300 m) folgen Fritz jeweils mit tollen 2. Plätzen.

 

Hier geht es zu den Bilder vom Saisonfinale im Leipziger Scheibenholz am 28.10.2017.

 

Unter www.galopponline.de geht es zu den Pressestimmen und zum Viedeo vom Sieg von Vermentino im Leipziger Scheibenholz (bitte hier klicken).

 

 

21.10.2017

Baden-Baden: Mister Spock beim Herbstmeeting im Ausgleich II über 1.400 m mit einen 3. Platz erfolgreich und bestätigt ebenfalls damit seine tolle Form.

 

 

14.10.2017

Hoppegarten: Liverbird bestätigt seine TOP-Form mit einen schönen 4. Platz eine Leistungsklasse höher (Agl. III/1.600 m).

 

 

09.10.2017

Wir begrüßen neu im Rennstall Angermann: Nomia (GER, 2014, Fuchs-Stute von Poet`s Voice - Nianga).

 

 

01.10.2017

Düsseldorf: Was für ein Wochenende. Der Oktober beginnt so, wie der September aufgehört hat. Sternzeichen siegt leicht in der Viererwette des Tages (Agl. IV/1.600 m). Mister Spock schnappt sich zudem einen schönen 2. Platz im gut besetzten Ausgleich I über 1.400 m.

 

Unter www.galopponline.de geht es zu den Pressestimmen und zum Viedeo vom Sieg von Sternzeichen in Düsseldorf (bitte hier klicken).

 

Und hier könnt Ihr Euch das Video von Mister Spock seinem 2. Platz im Ausgleich I ansehen (bitte bei den Renndetails unter www.turf-times.de auf das Rennviedo klicken, Quelle: www.turf-times.de, bitte Urheberrechte des Seitenbetreibers beachten).

 

 

30.09.2017

Magdeburg: Doppelpack für Liverbird, nach seinem Heimsieg am 16.09.2017 in Leipzig, siegt Liverbird leicht am 30.09.2017 in Magdeburg (Agl. IV/1.550 m).

 

Ihr habt den erneuten Sieg von Liverbird verpasst - kein Problem, hier geht es zum Sieg von Liverbird in Magdeburg (bitte bei den Renndetails unter www.turf-times.de auf das Rennviedo klicken, Quelle: www.turf-times.de, bitte Urheberrechte des Seitenbetreibers beachten).

 

 

17.09.2017

Hannover: Das erfolgreiche Rennwochenende für den Rennstall Angermann geht in Hannover zu ende. Bwana macht es seinem Stallkollegen Liverbid nach und siegt       sicher in Hannover (Agl. IV/1.400 m). Memoria rundet das tolle Ergebnis mit einem   super 2. Platz in einem stark besetzten Rennen ab (Kat. D/2.200 m).

 

Ihr habt den Sieg von Bwana in Hannover verpasst - kein Problem, hier geht es zum Sieg von Bwana (bitte bei den Renndetails unter www.turf-times.de auf das Rennviedo klicken, Quelle: www.turf-times.de, bitte Urheberrechte des Seitenbetreibers beachten).

 

 

16.09.2017

Leipzig Scheibenholz: Liverbird sorgt mit einem starken Finsih für den Heimsieg beim Jubiläumsrenntag "150 Jahre Scheibenholz" (Agl. IV/1.600 m). Mount Juliet und Sternzeichen im gleichen Rennen nur knapp zum 3. Platz geschlagen, sichern sich jedoch noch Platzgelder für den 4. und 5. Platz. Firtz schnappt sich zudem das letzte Platzgeld beim längsten Rennen am Jubiläumsrenntag über 3.050 m (Agl. IV/3.050 m). Im Altersgewichtsrennen über 1600 Meter debütierte Fine Girl und zeigte eine erste ordentliche Leistung.

 

Unter www.galopponline.de geht es zu den Pressestimmen und zum Video zum Heimsieg von Liverbird (bitte hier klicken).

 

Und hier geht es zu den Bildern vom Jubiläumsrenntag mit den Sieg von Liverbird.

 

 

12.09.2017

In der neusten Ausgabe von "Galoppgeflüster mit Clemens Meyer", erhalten Sie exklusive Trainingseindrücke vom Rennstall Angermann. Hier geht es zum Artikel (Quelle: www.lvz.de).

 

 

09.09.2017

Magdeburg: Mount Juliet besätigt seine Siegform mit einem schönen 3. Platz (Agl. IV/1.800 m), Maresco mit Gelplatzierung ebenfalls erfolgreich (Agl. IV/2.050).

 

 

06.09.2017

Die Vorbereitungen zum Jubiläumsrenntag „150 Jahre Scheibenholz“ am 16.09.2017 laufen auch beim Rennstall Angermann auf „Hochtouren“. An den Start gehen wird auch unser Neuzugang "Fine Girl" (GER, 2013, Stute von Santiago - Fine Colours). Fine Girl wird schon seit einiger Zeit für ihren 1. Lebensstart zum Jubiläumsrenntag bei uns im Rennstall trainiert und bereitet uns im Training viel Freude.

 

Ferner sind für den Jubiläumsrenntag Fritz, Liverbird, Miss Manja, Mount Juliet, Sameer, Sternzeichen und Vermentino genannt.

 

Sondereintrittskarten „150 Jahre für 150 Cent“ den Jubiläumsrenntag am 16.09.2017 gibt es noch bis zum 14.09.2017 im Vorverkauf. Informationen zum Jubiläumsrenntag und zum Ticketerwerb finden Sie im Internet unter www.scheibenholz.com.

 

 

03.09.2017

Dresden: Liverbird und Sternzeichen sichern sich im "Wett Star Cup" den 2. und 3. Platz (Agl. IV/1.500 m). Ciccoholic beim 2. Lebensstart mit einer guten Leistung unterwegs (Kat. D/1.900 m).

 

 

02.09.2017

Mount Juliet war als "Hauptdarsteller" in der 4. Folge von "Tierisch tierisch - Von Rindern und Rennpferden" am 02.09.2017 im MDR zu sehen.

 

Inhalt Folge 4: Es geht ins Finale: "Mount Juliet" kommt auf die Rennbahn. Der Wallach vom Gestüt Graditz startet beim Aufgalopp im Leipziger Scheibenholz. Der Rennstall, der nicht elitär sein will, ist zum ersten Mal dabei.

 

Wer die Folge 4 von "Tierisch tierisch - Von Rindern und Rennpferden" am 02.09.2017 mit Mount Juliet verpasst hat, kann sich hier unter der MDR-Mediatek die Folge nochmals ansehen (Quelle:www.mdr.de).

 

 

31.08.2017

Baden-Baden: Mister Spock verpasst denkbar knapp den Agl. I - Sieg in Baden-Baden (Agl. I/1.400 m), Bwana rundet mit einer Geldplatzierung die erfolgreiche Reise nach Baden-Baden ab (Agl. IV/1.400 m). Wir freuen uns schon jetzt auf den nächsten Start vom Serien-Sieger Mister Spock.

 

 

22.08.2017

Berlin - Hoppegarten: Mount Juliet siegt nach kämpferischer Leistung in einem stark besetzen Feld und beschert dem Rennstall Scheibenholz den 1. Sieg (Agl. IV/1.800 m). Mount Juliet macht somit seine zahlreichen Mitbesitzer froh. Sie wollen auch Mitbesitzer vom "Sieger Mount Juliet" und seinem Stallkollegen "Vermentino" werden - für 10,00 € im Monat ist dies beim Rennstall Scheibenholz möglich - Infos finden Sie im Internet unter www.rennstall-scheibenholz.de.

 

Unter www.galopponline.de geht es zu den Pressestimmen und zum Video zum Sieg von Mount Juliet (bitte hier klicken).

 

Und hier geht es zu den Bildern vom Renntag mit den Sieg von Mount Juliet

 

 

20.08.2017

Hannover: Mister Spock verpasst im Ausgleich I knapp den "Sprung aufs Podest" und wird guter 4  (Agl I/1.400 m), Memoria zeigte bei ihrem Lebensdebüt eine feine Leistung (Kat. D/2.000 m).

 

 

06.08.2017

Bad Doberan: Mount Juliet bestätigt seine gute "Sommerform" mit einem 3. Platz (Agl. IV/1.750 m), Miss Manja schnappt sich das letzte Platzgeld (Kat. D/1.300 m).

 

 

30.07.2017

Bad Harzburg: Fritz über lange 2.800 m mit Geldplatzierung erfolgreich (Agl. IV).

 

 

26.07.2017

Hoppegarten: nächster Jahrestreffer für Trainer  Marco Angermann - Sameer siegt unter M. Cadeddu in Berlin-Hoppegarten auf weichem Geläuf (Agl. IV/1.400 m).

 

Ihr habt den Sieg von Sameer in Hoppegarten verpasst - kein Problem, hier geht es zum Sieg von Sameer (bitte bei den Renndetails unter www.turf-times.de auf das Rennviedo klicken, Quelle: www.turf-times.de, bitte Urheberrechte des Seitenbetreibers beachten).

 

 

24.07.2017

Schöner Artikel der "Freien Presse" über das Jubiläum am 16.09.2017 im Scheibenholz und super schöne Einblicke beim Trainer Marco Angermann. Hier geht es zum Artikel "Sattelfest im Traumgalopp".

 

 

23.07.2017

Bad Harzburg: "Mount Juliet" verpasst heute in Bad Harzburg leider nur knapp den Sieg im Fegentri- Damenwahlrennen (Agl. IV/1.850 m). Wir freuen uns über die Leistungssteigerung und gratulieren der Besitzergemeinschaft Rennstal Scheibenstall Scheibenholz nach dieser langen Durststrecke zu diesem schönen zweiten Platz!

 

Hier geht es zu den Bildern vom Renntag

 

 

05.07.2017

Hamburg: erfolgreicher Renntag im Rahmen der Derby-Woche für den Rennstall Angermann - Sternzeichen mit einem schönen 3. Platz (Agl. IV/1.600 m) - die Stallkollegen Liverbird und Sameer runden das Ergebnis jeweils mit einer Geldplatzierung ab (Agl. IV/1.600 m und 1.200 m).

 

 

25.06.2017

Sommerfest des Rennstalles Scheibenholz findet am Dienstag, 27.06.2017 um 18:00 Uhr im Innenraum der Galopprennbahn Scheibenholz statt. Ein schönes Programm - mit Vorstellung der Pferde des Rennstalles Scheibenholz "Mount Juliet" und "Vermention", Tombola, Gespräche mit dem Trainer Marco Angermann und einen Imbiss - führen durch den Abend. Interessenten sind gern willkommen.

 

 

25.06.2017

Wir begrüßen aus Frankreich neu im Rennstall Angermann: "Mazaska Jaci" (FR, 2015, Stute von Cima de Triomphe - Antoinette) und "Galactic Dancer" (FR, 2015, Hengst von Tai Chi - Dialiharz).

 

 

24.06.2017

Magdeburg: Miss Manja erneut mit guter Leistung und Geldplatzierung im Rennen dabei.

 

 

17.06.2017

Dresden: Liverbird erneut auf dem Treppchen - Liverbird bestätigt mit einem 3. PLatz seine gute Form (Agl. IV/1.500 m). Vermentino bei seinem 3. Lebensstart mit Geldplatzierung erfolgreich (Kat. D/2.000 m).

 

Hier geht es zu den Bilder vom Renntag am 17.06.2017 in Dresden

 

 

09.06.2017

Berlin-Hoppegarten: Sameer bei seinem 2. Start nach der langen Verletzungspause mit einen schönen 3. Platz erfolgreich (Agl. VI/1.400 m). Miss Manja besätigt ihre gute Form mit einer Geldpaltzierung (Kat. D/1.400 m).

 

 

28.05.2017

Leipzig: Liverbird bestätigt mit einem schönen 2. Platz auf seiner Heimatbahn die gute Form (Agl. IV/1.600 m), Mount Juliet rundet mit einer Geldplatzierung (Agl. IV/2.000 m) das Ergebnis im Leipziger Scheibenholz ab.

 

Hier geht es zu den Bilder vom Renntag am 28.05.2017 im Leipziger Scheibenholz

 

 

25.05.2017

Baden-Baden: Bwana in Baden-Baden im Ausgleich III/1.600 m am Start und mit Geldplatzierung erneut erfolgreich.

 

 

 

19.05.2017

Leipzig Fernsehn zu Gast im Rennstall Angermann. In der Sendung vom 19.05.2017 wird über den Neuzugang "Vermentino" nun auch im TV berichtet. Hier geht es zur Sendung "Der Traum von eigenen Pferd in Leipzig wird wahr.

 

 

 

16.05.2017

Wir begrüßen neu im Rennstall Angermann: Vermentino (GER, 2014, Braun-Schimmel- Hengst von Jukeboy Jury - Very Nice).

 

Kaum da und schon Pressestar. Vermentino im Porträt in der Leipziger Volkszeitung vom 16.05.2017 "Jeder kann Mitbesitzer werden - Neues Pferd im ersten Leipziger Volksrennstall" (zum Artikel bitte hier klicken). Auch unter www.leipziginfo.de wird über den Neuzugang im Leipziger Scheibenholz "Vermention" ausfühlich berichtet "Rennpferdebesitzer für ein Jahr" (zum Artikel bitte hier klicken).

 

Vermentino gibt am 28.05.2017 für den"Rennstall Scheibenholz e.V." sein Stalldebüt in Leipzig. Zusammen mit seinem Stallgefährten "Mount Juliet" wird "Vermentino" am 28.05.2017 im Leipziger Scheibenholz antreten.

 

Ihr wollt auch am 28.05. 2017 als Mitbesitzer von "Mount Juliet" und dem Neuzugang "Vermentino" im Führring stehen und weitere tolle Vorteile z.B. kostenfreier Eintritt des Mitgliedes und einer Begleitperson 2017 auf den Galopprennbahnen in Leipzig, Bad Doberan, Bad Harzburg, Dresden und Magdeburg genießen? Zögert nicht lange und werdet Mitglied im Rennstall Scheibenholz e.V. und somit Mitbesitzer von "Mount Juliet" und "Vermentino" für 120,00 EUR im Jahr. Weitere Infos und Anmeldung unter www.rennstall-scheibenholz.de.

 

 

 

14.05.2017

Hoppegarten: nächster Jahrestreffer des Rennstalles Angermann, Liverbird siegt leicht im stark besetzten Rennen mit 16 Startern, Sternzeichen rundet den Einlauf im gleichen Rennen mit einer Geldplatzierung ab (Agl. IV/1.600 m). Bwana überzeugt erneut mit einem schönen 3. Platz (Agl. III/1.600 m).

 

Ihr habt den Sieg von Liverbird in Hoppegarten verpasst - kein Problem, hier geht es zum Sieg von Liverbird (bitte bei den Renndetails unter www.turf-times.de auf das Rennviedo klicken, Quelle: www.turf-times.de, bitte Urheberrechte des Seitenbetreibers beachten).

 

 

 

06.05.2017

Dresden: Miss Manja überzeugt mit einem schönen 2. Platz in Dresden (Kat. D/1.200 m)

 

 

01.05.2017

Hannover: Mister Spock ist in Hannover einfach nicht zu stoppen, Mister Spock siegt nach starkem Endkampf erneut in Hannover im höchsten Handicap des Tages (Agl. II/ 1.400m). Mister Spock macht somit den 3. Sieg in Folge perfekt.

 

Unter www.galopponline.de geht es zu den Pressestimmen und zum Video zum Sieg von Mister Spock (bitte hier klicken).

 

 

01.05.2017

Leipzig Scheibenholz: Bwana mit einen tollen Einstand beim Rennstall Angermann mit einem schönen 2. Platz, Bwana verpasst denkbar knapp den 1. Leipziger Sieg im Scheibenholz. Stallkollege Liverbird im gleichen Rennen mit Platz 3 ebenfalls erfolgreich (Agl IV/1.600 m). Leo el Toro rundet mit einer Geldplatzierung das schöne Ergebnis des Rennstalles Angermann am 01.05.2017 in Leipzig ab.

 

Hier geht es zu den Bilder vom Renntag am 01.05.2017 im Leipziger Scheibenholz

 

 

29.04.2017

Magdeburg: Sternzeichen nach Ihrem Sieg weiterhin in TOP-Form, Sternzeichen mit Geldplatzierung (Agl. IV/1.550 m) in Magdeburg erfolgreich.

 

 

17.04.2017

Hannover: Nächster Jahrestreffer des Rennstalles Angermann - Mister Spock siegt leicht im Ausgleich II über 1.400 m, Miss Manja rundet das schöne Ergebnis am Ostermontag mit einer Geldplatzierung ab (Kat. D/1.200 m).

 

Unter www.galopponline.de geht es zum Video zum Sieg von Mister Spock und zum Artikel "Mister Spock legt auf Gras nach" (bitte hier klicken).

 

 

16.04.2017

Berlin-Hoppegarten: Mount Juliet mit gelungener Generalprobe für den Renntag am 01.Mai 2017 im Leipziger Scheibenholz. Im großen Feld von 18 Pferden und schwerem Boden konnte Mount Juliet bei seinem 1. Start im Jahr 2017 ein guten 7. Platz erreichen (Agl. IV/1.800 m).

 

Ihr wollt auch am 01.Mai 2017 als Mitbesitzer von Mount Juliet im Führring stehen und weitere tolle Vorteile z.B. kostenfreier Eintritt des Mitgliedes und einer Begleitperson 2017 auf den Galopprennbahnen in Leipzig, Bad Doberan, Bad Harzburg, Dresden und Magdeburg genießen? Zögert nicht lange und werdet Mitglied im Rennstall Scheibenholz e.V. und somit Mitbesitzer von Mount Juliet für gerade mal 10,00 EUR im Monat. Weitere Infos und Anmeldung unter www.rennstall-scheibenholz.de.

 

Hier geht es zu den Bildern vom Renntag am 16.04.2017 in Hoppegarten

 

 

09.04.2017

Renovierungsarbeiten im Rennstall Angermann erfolgreich abgeschlossen. Verbessertes Trainingsumfeld auch für Ihr Rennpferd. Rennstall Angermann - Training im Herzen von Leipzig - wir haben noch Platz für Ihr Rennpferd. Anruf bei Marco Angermann unter 0178 41 93 740 genügt.

 

Wir finden, dass Ergebnis ist richtig KLASSE, hier mal selber eine Meinung bilden und die aktuellen Bilder im Renovierungstagebuch ansehen (bitte hier klicken).

 

 

 

05.04.2017

Die Renovierungsarbeiten im Rennstall Angermann gehen in die 2. Runde. Diese Woche wird der Hauptstall mit schöner, heller und freundlicher Farbe gestrichen. Alle Stallboxen im Haupt- und Nebenstall bekommen einen "pferdefreundlichen" Ausblick.

 

Ihr seid gespannt auf das Ergebnis? Aktuelle Bilder findet Ihr im Renovierungstagebuch (bitte hier klicken).

 

 

03.04.2017

Die Bilder vom schönen Auftakt des Rennstalles Angermann in die Grasbahnsaison am 02.04.2017 in Berlin-Hoppegarten sind jetzt online (bitte hier klicken).

 

 

02.04.2017

Berlin-Hoppegarten: gelungener Saisonstart des Rennstalles Angermann in die Grasbahnsaison 2017. Sternzeichen gewinnt beim 1. Start im Jahr 2017 sicher gegen die Konkurrenz (Agl. IV/1.600). Auch die anderen Starter des Rennstalles Angermann konnten sich platzieren, somit waren alle Starter des Rennstalles Angermann im Geld. Fritz (Agl. IV/2.000), Liverbird (Agl. IV/1.600 m) und Leo el Toro (Agl. III/1.800 m) jeweils mit Geldplatzierung erfolgreich.

 

Unter www.galopponline.de geht es zur Pressestimme und dem Video zum Sieg von Sternzeichen (bitte hier klicken und direkt zur Pressestimme und Video galoppieren).

 

 

31.03.2017

Liverbird, Sternzeichen, Leo und Fritz machen sich am Sonntag, 02.04.2017 auf den Weg nach Hoppegarten. Wir sind schon ganz gespannt auf die ersten Grasbahnstarts des Rennstalles Angerman in der Staison 2017!

 

 

17.03.2017

Frühjahrsputz der besonderen Art. Mit zahlreichen Renovierungsarbeiten im Rennstall Angermann verbessern wir die Trainingsbedingungen im Leipziger Scheibenholz.

 

Umfassende Informationen und Bilder gibt es in unserem "Renovierungs-Tagebuch 2017"

 

 

14.02.2017

Das Training für den Start in die „Grüne Saison“ ist im vollem „Gang“. Während der Wintermonate konnten wir folgende Neuzugänge im Rennstall Angermann begrüßen: Bwana (2012, IRE, Wallach von Footstepsinthesand - Lovely Blossom) und Mister Bean (2015, GER, Hengst von Mharadono - Miss Lips)

 

 

17.01.2017

Stallparade des Rennstalles Angermann finden Sie in der Sport-Welt vom 17.01.2017, Nr. 004. Viel Spaß bei unserer Stallparade.

 

 

09.01.2017

4 Renntage hat das Leipziger Scheibenholz 2017 zu bieten (Änderungen vorbehalten):

 

   Montag, 01.05.2017 (Aufgalopp)

   Sonntag, 28.05.2017 (Moderenntag)

   Samstag, 16.09.2017 (Jubiläumsrenntag - 150 Jahre Scheibenholz)

   Samstag, 28.10.2017 (Internationaler Renntag)

 

Weitere Infos zu den Renntagen auf der Galopprennbahn finden Sie unter www.scheibenholz.com oder unter www.lrrs.de.

 

 

02.01.2017

Wir wünschen Ihnen ein GUTES JAHR 2017

 

Ihr Marco Angermann & Team

 

 

 

22.11.2017

Dresden:

Schöner Abschluss der Gasbahnsaison 2017 des Rennstalles Angermann mit 2 x 2. Platz und 2 x 3 Platz. Nomia verpasst ihren 1. Sieg und wird 2. in ein gut besetzen Altersgewichtsrennen (Kat. E/1.500 m). Liverbird mit einem schönen 2. Platz ebenfalls erfolgreich (Agl. IV/1.500 m). Vermentino bestätigt seinen Sieg mit einem guten 3. Platz (Agl. IV/2.200 m). Maresco rundet das gute Ergebnis am Buß- und Bettag 2017 mit einem tollen 3. Platz ab (Agl. IV/1.900 m).

 

 

10.11.2017

Dortmund: Start des Rennstalles Angermann in die Sandbahnsaison 2017/2018 mit einer Geldplatzierung von Sameer (Agl. IV/1.200 m).

 

 

31.10.2017

Magdeburg: Miss Manja beim „Ausgleich-Debüt“ mit einem schönen 3. Platz erfolgreich (Agl. IV/1.300 m).

 

Hier geht es zu den Bilder vom Renntag am 31.10.2017 in Magdeburg.

 

 

29.10.2017

Hannover: Memoria rundet das gute Wochenendergebnis mit einer Geldplatzierung ab (Agl. III/2.400 m).

 

 

28.10.2017

Leipzig: Schöner Saisonabschluss im Leipziger Scheibenholz. Vermentino gewinnt leicht das Lampos-Rennen, Fritz rundet den „Stalleinlauf“ im Lampos-Rennen mit einem super 2. Platz ab (Agl. IV/3.050 m). Auch Mount Juliet (Agl. IV/2.000 m) und Sameer (Agl. IV/ 1.300 m) folgen Fritz jeweils mit tollen 2. Plätzen.

 

Hier geht es zu den Bilder vom Saisonfinale im Leipziger Scheibenholz am 28.10.2017.

 

Unter www.galopponline.de geht es zu den Pressestimmen und zum Viedeo vom Sieg von Vermentino im Leipziger Scheibenholz (bitte hier klicken).

 

 

21.10.2017

Baden-Baden: Mister Spock beim Herbstmeeting im Ausgleich II über 1.400 m mit einen 3. Platz erfolgreich und bestätigt ebenfalls damit seine tolle Form.

 

 

14.10.2017

Hoppegarten: Liverbird bestätigt seine TOP-Form mit einen schönen 4. Platz eine Leistungsklasse höher (Agl. III/1.600 m).

 

 

09.10.2017

Wir begrüßen neu im Rennstall Angermann: Nomia (GER, 2014, Fuchs-Stute von Poet`s Voice - Nianga).

 

 

01.10.2017

Düsseldorf: Was für ein Wochenende. Der Oktober beginnt so, wie der September aufgehört hat. Sternzeichen siegt leicht in der Viererwette des Tages (Agl. IV/1.600 m). Mister Spock schnappt sich zudem einen schönen 2. Platz im gut besetzten Ausgleich I über 1.400 m.

 

Unter www.galopponline.de geht es zu den Pressestimmen und zum Viedeo vom Sieg von Sternzeichen in Düsseldorf (bitte hier klicken).

 

Und hier könnt Ihr Euch das Video von Mister Spock seinem 2. Platz im Ausgleich I ansehen (bitte bei den Renndetails unter www.turf-times.de auf das Rennviedo klicken, Quelle: www.turf-times.de, bitte Urheberrechte des Seitenbetreibers beachten).

 

 

30.09.2017

Magdeburg: Doppelpack für Liverbird, nach seinem Heimsieg am 16.09.2017 in Leipzig, siegt Liverbird leicht am 30.09.2017 in Magdeburg (Agl. IV/1.550 m).

 

Ihr habt den erneuten Sieg von Liverbird verpasst - kein Problem, hier geht es zum Sieg von Liverbird in Magdeburg (bitte bei den Renndetails unter www.turf-times.de auf das Rennviedo klicken, Quelle: www.turf-times.de, bitte Urheberrechte des Seitenbetreibers beachten).

 

 

17.09.2017

Hannover: Das erfolgreiche Rennwochenende für den Rennstall Angermann geht in Hannover zu ende. Bwana macht es seinem Stallkollegen Liverbid nach und siegt       sicher in Hannover (Agl. IV/1.400 m). Memoria rundet das tolle Ergebnis mit einem   super 2. Platz in einem stark besetzten Rennen ab (Kat. D/2.200 m).

 

Ihr habt den Sieg von Bwana in Hannover verpasst - kein Problem, hier geht es zum Sieg von Bwana (bitte bei den Renndetails unter www.turf-times.de auf das Rennviedo klicken, Quelle: www.turf-times.de, bitte Urheberrechte des Seitenbetreibers beachten).

 

 

16.09.2017

Leipzig Scheibenholz: Liverbird sorgt mit einem starken Finsih für den Heimsieg beim Jubiläumsrenntag "150 Jahre Scheibenholz" (Agl. IV/1.600 m). Mount Juliet und Sternzeichen im gleichen Rennen nur knapp zum 3. Platz geschlagen, sichern sich jedoch noch Platzgelder für den 4. und 5. Platz. Firtz schnappt sich zudem das letzte Platzgeld beim längsten Rennen am Jubiläumsrenntag über 3.050 m (Agl. IV/3.050 m). Im Altersgewichtsrennen über 1600 Meter debütierte Fine Girl und zeigte eine erste ordentliche Leistung.

 

Unter www.galopponline.de geht es zu den Pressestimmen und zum Video zum Heimsieg von Liverbird (bitte hier klicken).

 

Und hier geht es zu den Bildern vom Jubiläumsrenntag mit den Sieg von Liverbird.

 

 

12.09.2017

In der neusten Ausgabe von "Galoppgeflüster mit Clemens Meyer", erhalten Sie exklusive Trainingseindrücke vom Rennstall Angermann. Hier geht es zum Artikel (Quelle: www.lvz.de).

 

 

09.09.2017

Magdeburg: Mount Juliet besätigt seine Siegform mit einem schönen 3. Platz (Agl. IV/1.800 m), Maresco mit Gelplatzierung ebenfalls erfolgreich (Agl. IV/2.050).

 

 

06.09.2017

Die Vorbereitungen zum Jubiläumsrenntag „150 Jahre Scheibenholz“ am 16.09.2017 laufen auch beim Rennstall Angermann auf „Hochtouren“. An den Start gehen wird auch unser Neuzugang "Fine Girl" (GER, 2013, Stute von Santiago - Fine Colours). Fine Girl wird schon seit einiger Zeit für ihren 1. Lebensstart zum Jubiläumsrenntag bei uns im Rennstall trainiert und bereitet uns im Training viel Freude.

 

Ferner sind für den Jubiläumsrenntag Fritz, Liverbird, Miss Manja, Mount Juliet, Sameer, Sternzeichen und Vermentino genannt.

 

Sondereintrittskarten „150 Jahre für 150 Cent“ den Jubiläumsrenntag am 16.09.2017 gibt es noch bis zum 14.09.2017 im Vorverkauf. Informationen zum Jubiläumsrenntag und zum Ticketerwerb finden Sie im Internet unter www.scheibenholz.com.

 

 

03.09.2017

Dresden: Liverbird und Sternzeichen sichern sich im "Wett Star Cup" den 2. und 3. Platz (Agl. IV/1.500 m). Ciccoholic beim 2. Lebensstart mit einer guten Leistung unterwegs (Kat. D/1.900 m).

 

 

02.09.2017

Mount Juliet war als "Hauptdarsteller" in der 4. Folge von "Tierisch tierisch - Von Rindern und Rennpferden" am 02.09.2017 im MDR zu sehen.

 

Inhalt Folge 4: Es geht ins Finale: "Mount Juliet" kommt auf die Rennbahn. Der Wallach vom Gestüt Graditz startet beim Aufgalopp im Leipziger Scheibenholz. Der Rennstall, der nicht elitär sein will, ist zum ersten Mal dabei.

 

Wer die Folge 4 von "Tierisch tierisch - Von Rindern und Rennpferden" am 02.09.2017 mit Mount Juliet verpasst hat, kann sich hier unter der MDR-Mediatek die Folge nochmals ansehen (Quelle:www.mdr.de).

 

 

31.08.2017

Baden-Baden: Mister Spock verpasst denkbar knapp den Agl. I - Sieg in Baden-Baden (Agl. I/1.400 m), Bwana rundet mit einer Geldplatzierung die erfolgreiche Reise nach Baden-Baden ab (Agl. IV/1.400 m). Wir freuen uns schon jetzt auf den nächsten Start vom Serien-Sieger Mister Spock.

 

 

22.08.2017

Berlin - Hoppegarten: Mount Juliet siegt nach kämpferischer Leistung in einem stark besetzen Feld und beschert dem Rennstall Scheibenholz den 1. Sieg (Agl. IV/1.800 m). Mount Juliet macht somit seine zahlreichen Mitbesitzer froh. Sie wollen auch Mitbesitzer vom "Sieger Mount Juliet" und seinem Stallkollegen "Vermentino" werden - für 10,00 € im Monat ist dies beim Rennstall Scheibenholz möglich - Infos finden Sie im Internet unter www.rennstall-scheibenholz.de.

 

Unter www.galopponline.de geht es zu den Pressestimmen und zum Video zum Sieg von Mount Juliet (bitte hier klicken).

 

Und hier geht es zu den Bildern vom Renntag mit den Sieg von Mount Juliet

 

 

20.08.2017

Hannover: Mister Spock verpasst im Ausgleich I knapp den "Sprung aufs Podest" und wird guter 4  (Agl I/1.400 m), Memoria zeigte bei ihrem Lebensdebüt eine feine Leistung (Kat. D/2.000 m).

 

 

06.08.2017

Bad Doberan: Mount Juliet bestätigt seine gute "Sommerform" mit einem 3. Platz (Agl. IV/1.750 m), Miss Manja schnappt sich das letzte Platzgeld (Kat. D/1.300 m).

 

 

30.07.2017

Bad Harzburg: Fritz über lange 2.800 m mit Geldplatzierung erfolgreich (Agl. IV).

 

 

26.07.2017

Hoppegarten: nächster Jahrestreffer für Trainer  Marco Angermann - Sameer siegt unter M. Cadeddu in Berlin-Hoppegarten auf weichem Geläuf (Agl. IV/1.400 m).

 

Ihr habt den Sieg von Sameer in Hoppegarten verpasst - kein Problem, hier geht es zum Sieg von Sameer (bitte bei den Renndetails unter www.turf-times.de auf das Rennviedo klicken, Quelle: www.turf-times.de, bitte Urheberrechte des Seitenbetreibers beachten).

 

 

24.07.2017

Schöner Artikel der "Freien Presse" über das Jubiläum am 16.09.2017 im Scheibenholz und super schöne Einblicke beim Trainer Marco Angermann. Hier geht es zum Artikel "Sattelfest im Traumgalopp".

 

 

23.07.2017

Bad Harzburg: "Mount Juliet" verpasst heute in Bad Harzburg leider nur knapp den Sieg im Fegentri- Damenwahlrennen (Agl. IV/1.850 m). Wir freuen uns über die Leistungssteigerung und gratulieren der Besitzergemeinschaft Rennstal Scheibenstall Scheibenholz nach dieser langen Durststrecke zu diesem schönen zweiten Platz!

 

Hier geht es zu den Bildern vom Renntag

 

 

05.07.2017

Hamburg: erfolgreicher Renntag im Rahmen der Derby-Woche für den Rennstall Angermann - Sternzeichen mit einem schönen 3. Platz (Agl. IV/1.600 m) - die Stallkollegen Liverbird und Sameer runden das Ergebnis jeweils mit einer Geldplatzierung ab (Agl. IV/1.600 m und 1.200 m).

 

 

25.06.2017

Sommerfest des Rennstalles Scheibenholz findet am Dienstag, 27.06.2017 um 18:00 Uhr im Innenraum der Galopprennbahn Scheibenholz statt. Ein schönes Programm - mit Vorstellung der Pferde des Rennstalles Scheibenholz "Mount Juliet" und "Vermention", Tombola, Gespräche mit dem Trainer Marco Angermann und einen Imbiss - führen durch den Abend. Interessenten sind gern willkommen.

 

 

25.06.2017

Wir begrüßen aus Frankreich neu im Rennstall Angermann: "Mazaska Jaci" (FR, 2015, Stute von Cima de Triomphe - Antoinette) und "Galactic Dancer" (FR, 2015, Hengst von Tai Chi - Dialiharz).

 

 

24.06.2017

Magdeburg: Miss Manja erneut mit guter Leistung und Geldplatzierung im Rennen dabei.

 

 

17.06.2017

Dresden: Liverbird erneut auf dem Treppchen - Liverbird bestätigt mit einem 3. PLatz seine gute Form (Agl. IV/1.500 m). Vermentino bei seinem 3. Lebensstart mit Geldplatzierung erfolgreich (Kat. D/2.000 m).

 

Hier geht es zu den Bilder vom Renntag am 17.06.2017 in Dresden

 

 

09.06.2017

Berlin-Hoppegarten: Sameer bei seinem 2. Start nach der langen Verletzungspause mit einen schönen 3. Platz erfolgreich (Agl. VI/1.400 m). Miss Manja besätigt ihre gute Form mit einer Geldpaltzierung (Kat. D/1.400 m).

 

 

28.05.2017

Leipzig: Liverbird bestätigt mit einem schönen 2. Platz auf seiner Heimatbahn die gute Form (Agl. IV/1.600 m), Mount Juliet rundet mit einer Geldplatzierung (Agl. IV/2.000 m) das Ergebnis im Leipziger Scheibenholz ab.

 

Hier geht es zu den Bilder vom Renntag am 28.05.2017 im Leipziger Scheibenholz

 

 

25.05.2017

Baden-Baden: Bwana in Baden-Baden im Ausgleich III/1.600 m am Start und mit Geldplatzierung erneut erfolgreich.

 

 

 

19.05.2017

Leipzig Fernsehn zu Gast im Rennstall Angermann. In der Sendung vom 19.05.2017 wird über den Neuzugang "Vermentino" nun auch im TV berichtet. Hier geht es zur Sendung "Der Traum von eigenen Pferd in Leipzig wird wahr.

 

 

 

16.05.2017

Wir begrüßen neu im Rennstall Angermann: Vermentino (GER, 2014, Braun-Schimmel- Hengst von Jukeboy Jury - Very Nice).

 

Kaum da und schon Pressestar. Vermentino im Porträt in der Leipziger Volkszeitung vom 16.05.2017 "Jeder kann Mitbesitzer werden - Neues Pferd im ersten Leipziger Volksrennstall" (zum Artikel bitte hier klicken). Auch unter www.leipziginfo.de wird über den Neuzugang im Leipziger Scheibenholz "Vermention" ausfühlich berichtet "Rennpferdebesitzer für ein Jahr" (zum Artikel bitte hier klicken).

 

Vermentino gibt am 28.05.2017 für den"Rennstall Scheibenholz e.V." sein Stalldebüt in Leipzig. Zusammen mit seinem Stallgefährten "Mount Juliet" wird "Vermentino" am 28.05.2017 im Leipziger Scheibenholz antreten.

 

Ihr wollt auch am 28.05. 2017 als Mitbesitzer von "Mount Juliet" und dem Neuzugang "Vermentino" im Führring stehen und weitere tolle Vorteile z.B. kostenfreier Eintritt des Mitgliedes und einer Begleitperson 2017 auf den Galopprennbahnen in Leipzig, Bad Doberan, Bad Harzburg, Dresden und Magdeburg genießen? Zögert nicht lange und werdet Mitglied im Rennstall Scheibenholz e.V. und somit Mitbesitzer von "Mount Juliet" und "Vermentino" für 120,00 EUR im Jahr. Weitere Infos und Anmeldung unter www.rennstall-scheibenholz.de.

 

 

 

14.05.2017

Hoppegarten: nächster Jahrestreffer des Rennstalles Angermann, Liverbird siegt leicht im stark besetzten Rennen mit 16 Startern, Sternzeichen rundet den Einlauf im gleichen Rennen mit einer Geldplatzierung ab (Agl. IV/1.600 m). Bwana überzeugt erneut mit einem schönen 3. Platz (Agl. III/1.600 m).

 

Ihr habt den Sieg von Liverbird in Hoppegarten verpasst - kein Problem, hier geht es zum Sieg von Liverbird (bitte bei den Renndetails unter www.turf-times.de auf das Rennviedo klicken, Quelle: www.turf-times.de, bitte Urheberrechte des Seitenbetreibers beachten).

 

 

 

06.05.2017

Dresden: Miss Manja überzeugt mit einem schönen 2. Platz in Dresden (Kat. D/1.200 m)

 

 

01.05.2017

Hannover: Mister Spock ist in Hannover einfach nicht zu stoppen, Mister Spock siegt nach starkem Endkampf erneut in Hannover im höchsten Handicap des Tages (Agl. II/ 1.400m). Mister Spock macht somit den 3. Sieg in Folge perfekt.

 

Unter www.galopponline.de geht es zu den Pressestimmen und zum Video zum Sieg von Mister Spock (bitte hier klicken).

 

 

01.05.2017

Leipzig Scheibenholz: Bwana mit einen tollen Einstand beim Rennstall Angermann mit einem schönen 2. Platz, Bwana verpasst denkbar knapp den 1. Leipziger Sieg im Scheibenholz. Stallkollege Liverbird im gleichen Rennen mit Platz 3 ebenfalls erfolgreich (Agl IV/1.600 m). Leo el Toro rundet mit einer Geldplatzierung das schöne Ergebnis des Rennstalles Angermann am 01.05.2017 in Leipzig ab.

 

Hier geht es zu den Bilder vom Renntag am 01.05.2017 im Leipziger Scheibenholz

 

 

29.04.2017

Magdeburg: Sternzeichen nach Ihrem Sieg weiterhin in TOP-Form, Sternzeichen mit Geldplatzierung (Agl. IV/1.550 m) in Magdeburg erfolgreich.

 

 

17.04.2017

Hannover: Nächster Jahrestreffer des Rennstalles Angermann - Mister Spock siegt leicht im Ausgleich II über 1.400 m, Miss Manja rundet das schöne Ergebnis am Ostermontag mit einer Geldplatzierung ab (Kat. D/1.200 m).

 

Unter www.galopponline.de geht es zum Video zum Sieg von Mister Spock und zum Artikel "Mister Spock legt auf Gras nach" (bitte hier klicken).

 

 

16.04.2017

Berlin-Hoppegarten: Mount Juliet mit gelungener Generalprobe für den Renntag am 01.Mai 2017 im Leipziger Scheibenholz. Im großen Feld von 18 Pferden und schwerem Boden konnte Mount Juliet bei seinem 1. Start im Jahr 2017 ein guten 7. Platz erreichen (Agl. IV/1.800 m).

 

Ihr wollt auch am 01.Mai 2017 als Mitbesitzer von Mount Juliet im Führring stehen und weitere tolle Vorteile z.B. kostenfreier Eintritt des Mitgliedes und einer Begleitperson 2017 auf den Galopprennbahnen in Leipzig, Bad Doberan, Bad Harzburg, Dresden und Magdeburg genießen? Zögert nicht lange und werdet Mitglied im Rennstall Scheibenholz e.V. und somit Mitbesitzer von Mount Juliet für gerade mal 10,00 EUR im Monat. Weitere Infos und Anmeldung unter www.rennstall-scheibenholz.de.

 

Hier geht es zu den Bildern vom Renntag am 16.04.2017 in Hoppegarten

 

 

09.04.2017

Renovierungsarbeiten im Rennstall Angermann erfolgreich abgeschlossen. Verbessertes Trainingsumfeld auch für Ihr Rennpferd. Rennstall Angermann - Training im Herzen von Leipzig - wir haben noch Platz für Ihr Rennpferd. Anruf bei Marco Angermann unter 0178 41 93 740 genügt.

 

Wir finden, dass Ergebnis ist richtig KLASSE, hier mal selber eine Meinung bilden und die aktuellen Bilder im Renovierungstagebuch ansehen (bitte hier klicken).

 

 

 

05.04.2017

Die Renovierungsarbeiten im Rennstall Angermann gehen in die 2. Runde. Diese Woche wird der Hauptstall mit schöner, heller und freundlicher Farbe gestrichen. Alle Stallboxen im Haupt- und Nebenstall bekommen einen "pferdefreundlichen" Ausblick.

 

Ihr seid gespannt auf das Ergebnis? Aktuelle Bilder findet Ihr im Renovierungstagebuch (bitte hier klicken).

 

 

03.04.2017

Die Bilder vom schönen Auftakt des Rennstalles Angermann in die Grasbahnsaison am 02.04.2017 in Berlin-Hoppegarten sind jetzt online (bitte hier klicken).

 

 

02.04.2017

Berlin-Hoppegarten: gelungener Saisonstart des Rennstalles Angermann in die Grasbahnsaison 2017. Sternzeichen gewinnt beim 1. Start im Jahr 2017 sicher gegen die Konkurrenz (Agl. IV/1.600). Auch die anderen Starter des Rennstalles Angermann konnten sich platzieren, somit waren alle Starter des Rennstalles Angermann im Geld. Fritz (Agl. IV/2.000), Liverbird (Agl. IV/1.600 m) und Leo el Toro (Agl. III/1.800 m) jeweils mit Geldplatzierung erfolgreich.

 

Unter www.galopponline.de geht es zur Pressestimme und dem Video zum Sieg von Sternzeichen (bitte hier klicken und direkt zur Pressestimme und Video galoppieren).

 

 

31.03.2017

Liverbird, Sternzeichen, Leo und Fritz machen sich am Sonntag, 02.04.2017 auf den Weg nach Hoppegarten. Wir sind schon ganz gespannt auf die ersten Grasbahnstarts des Rennstalles Angerman in der Staison 2017!

 

 

17.03.2017

Frühjahrsputz der besonderen Art. Mit zahlreichen Renovierungsarbeiten im Rennstall Angermann verbessern wir die Trainingsbedingungen im Leipziger Scheibenholz.

 

Umfassende Informationen und Bilder gibt es in unserem "Renovierungs-Tagebuch 2017"

 

 

14.02.2017

Das Training für den Start in die „Grüne Saison“ ist im vollem „Gang“. Während der Wintermonate konnten wir folgende Neuzugänge im Rennstall Angermann begrüßen: Bwana (2012, IRE, Wallach von Footstepsinthesand - Lovely Blossom) und Mister Bean (2015, GER, Hengst von Mharadono - Miss Lips)

 

 

17.01.2017

Stallparade des Rennstalles Angermann finden Sie in der Sport-Welt vom 17.01.2017, Nr. 004. Viel Spaß bei unserer Stallparade.

 

 

09.01.2017

4 Renntage hat das Leipziger Scheibenholz 2017 zu bieten (Änderungen vorbehalten):

 

   Montag, 01.05.2017 (Aufgalopp)

   Sonntag, 28.05.2017 (Moderenntag)

   Samstag, 16.09.2017 (Jubiläumsrenntag - 150 Jahre Scheibenholz)

   Samstag, 28.10.2017 (Internationaler Renntag)

 

Weitere Infos zu den Renntagen auf der Galopprennbahn finden Sie unter www.scheibenholz.com oder unter www.lrrs.de.

 

 

02.01.2017

Wir wünschen Ihnen ein GUTES JAHR 2017

 

Ihr Marco Angermann & Team